Easy Pancakes

Wer liebt es nicht, einen gemütlichen Morgen mit frischen Pfannkuchen und einer Tasse heissem Kaffee oder Tee zu verbringen? Nur manchmal fehlt uns die Zeit, ein leckeres Frühstück zuzubereiten. Das untenstehende Rezept besteht aus nur drei Zutaten und ist schnell gemacht. Hinzu kommt, dass alle Zutaten gut für deine Gesundheit sind. Haferflocken sind sehr nährstoffreich und sind durch das darin enthaltene Biotin gut für unsere Haut, Haare und Nägel. Zudem enthalten Haferflocken viel Zink und Eisen. Davon profitiert unser Nervensystem und die Zellen. Durch die Banane erhalten die Pfannkuchen eine natürliche Süsse. Bananen versorgen unseren Körper mit Energie , Ballaststoffen und Antioxidantien.

LRM_EXPORT_20180929_093132-01[3938].jpeg

Rezept

Zutaten

  • 1 Tasse Haferflocken

  • 1 Tasse Pflanzenmilch (Soja, Mandel, …)

  • 1 grosse (reife) banane

  • 1 TL Zimt

 

Zubereitung

Mixe zuerst die Haferflocken zu Mehl. Gib dann die übrigen Zutaten in den Mixer und mixe nochmals alles.

Erhitze Kokosöl in einer Pfanne und gib den Teig portionenweise hinein. Wenn du möchtest, kannst du bevor du die Pfannkuchen drehst, gefrorene Beeren auf den Teig geben.

Richte die fertigen Pfannkuchen nach Belieben an, zum Beispiel mit Sojajoghurt, Beeren und Ahornsirup.